19. Juli 2016

APP

bau-mobil-App

Die bau-mobil-App
Büro und Baustelle durchgängig verzahnt

Die bau-mobil-App bringt die Kolonneneisatzplanung direkt an den Ort des Geschehens. Und damit nicht genug: Auf Basis der detaillierten Informationen aus der Planung ist es für Vorarbeiter auf den Baustellen ein Leichtes, die Zeit- und Gerätedatenerfassung vorzunehmen, Bautagesberichte zu erstellen oder Auffälliges per Fotodokumentation zu kommunizieren. Vorarbeiter einer Kolonne kennen sofort ihren Einsatzort und die Aufgaben ihres gesamten Teams. Die App ist quasi selbsterklärend, wie Poliere vieler Bauunternehmen vermelden, die mit der bau-mobil-App arbeiten. Selbst für diejenigen Mitarbeiter, die als eher weniger IT-affin gelten, war die Einarbeitung in die intuitiv zu bedienende Applikation für Smartphone, Tablet oder Notebook durchweg schnell erfolgt. Die Vorteile liegen auf der Hand: Informationen fließen in Echtzeit zurück ins Büro. Das bedeutet, weniger Nachfassen am Telefon, weniger Zettelwirtschaft und damit ein vollkommen durchgängiger Arbeitsprozess zwischen Büro und Baustelle und vice versa.